Spinnenbeschläge aus Glas

Was ist Point Fixed Glass Curtain Wall??

Punktfeste Glasfassade, auch als punktgestützte Glaswand oder Structural Glazing Wand bekannt, besteht aus den Punktbefestigungsbolzen und dem gehärteten Glas durch die Spinnenbeschläge, Die Glasspinne aus Edelstahl ist ein wichtiges Verbindungs- und Belastungsteil.

Die Merkmale und Anwendungen der punktgestützten Glaswand?

Die punktgehaltene Glaswand nimmt das transparente Architekturglas auf, sodass der Innenraum von außen direkt einsehbar ist. Keine Rahmenstruktur beeinträchtigt die Sichtlinie, nur ein einfaches strukturelles Zugstab- oder Seilsystem, wodurch sich der Innenraum hell anfühlt, offen, und glasklar. Es eignet sich für große öffentliche Gebäude, wie Opernhäuser, Ausstellungshallen, Flughafenterminals, die kommerzielle Hotellobby, Der gläserne Fahrstuhl, das Lichtdach, und die Überdachung des Haupteingangs.

Bau und Montage einer punktgehaltenen Glasfassade

Durch das Loch im Glas kann die punktgehaltene Glaswand mit dem Spinnenbeschlag und der Spinnenroute verbunden werden, die mit vier Punkten verbunden werden können, sechs Punkte oder acht Punkte. Die oberen beiden Spinnschrauben tragen das Eigengewicht des Glases. Die anderen Spinnschrauben dienen hauptsächlich dem Winddruck und dem Verschiebungsausgleich.

Der Bauprozess einer punktgestützten Glaswand ist sehr streng und komplex; Das Folgende ist der Installationsprozess der Glaswand des strukturellen Spannungssystems:

Messung und Ausrichtung – Vergrabene Komponentenkalibrierung – Montage und Schweißen von Traversen – Überprüfung der Kalibrierung – Spannseile verbinden – Aufbringung der Vorspannung – Kalibrierungsprüfung – Anschließen von vertikalen tragenden Kabeln – Anwendung der Vorspannung – Allgemeine Anpassungen – Anpassungstest – Kleben – Reparieren und untersuchen – Reinigung – Aufräumen der Baustelle - Zur Endkontrolle eingereicht.

Die Klassifizierungen von Glass Spider Fittings

Durch die Stützstruktur: Es gibt Stahlkonstruktionsspinnenbeschläge, strukturelle Spannstab- oder Kabelspinnenbeschläge und Glaslamellen-Spiderbeschläge;

Nach Form: Es gibt X-, V-, h- und I-förmige Spinnenbeschläge;

Nach Vorgaben: Es gibt 150, 160, 200, 210, 220, 250, 300, 400, 420, 600mm, etc;

Die punktgehaltenen Spinnenbeschläge sind aus Edelstahl 316 oder 304 Grad. Und die Basis des Glasverbinders besteht aus Q235(ST37) Stahl.

Die vorspannenden Aufhängungen der punktgestützten Glaswände sind alle aus Edelstahldraht mit verschiedenen Formen hergestellt. Die Aufhängung ist eine flexible Struktur, und die Stäbe haben keine Steifigkeit, bevor die Vorspannung aufgebracht wird. Das Stahlseil sollte vorgespannt werden, bevor es verwendet wird, um seine Festigkeit zu testen und seine Steifigkeit zu erhöhen.

Qwares Glasspinnenbeschläge aus Edelstahl:


Fordern Sie ein Angebot an

max. Dateigröße: 128 MB.

Mehr Architektonische Glassysteme